Zum Inhalt springen
Ärztliche/r Mitarbeiter/in Palliativstützpunkt w/m/d
Veröffentlichungsdatum:
04-01-24
Art der Beschäftigung:
Vollzeit, Teilzeit

Ärztliche/r Mitarbeiter/in w/m/d

Der Palliativstützpunkt sucht zur Verstärkung seines Palliativ-Care-Teams (SAPV) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ärztlichen Mitarbeiter w/m/d Fachärztin/-arzt oder Ärztin/Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung

Als engagiertes und multiprofessionelles Team aus Palliativärzten, Palliativpflegekräften und Mitarbeitern aus psychosozialen Berufen versorgen wir schwerstkranke Menschen in ihrer häuslichen Umgebung und begleiten sie und ihre Angehörigen auf dem letzten Weg. Unser Versorgungsgebiet erstreckt sich über den Nordkreis Osnabrück, Landkreis Vechta, Südkreis und Stadt Diepholz, Wagenfeld und Stemwede.

Wir erwarten:

  • Bereitschaft zum Erwerb von Fachkompetenz im Bereich der Palliativversorgung
  • Einfühlungsvermögen für Menschen in existenziellen Lebenskrisen
  • Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zu problemorientiertem und pragmatischem ärztlichen Handeln
  • Eigeninitiative und Ideenreichtum zur Weiterentwicklung der Patientenversorgung
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen und Kongressen

Wir bieten:

  • Langfristiges Beschäftigungsverhältnis mit Weiterbildungsmöglichkeit für die Zusatzbezeichnung Palliativmedizin (beantragt)
  • Ermöglichung der Teilnahme an einem Grundkurs Palliativmedizin (40 h)
  • Garantie der 1 zu 1 Betreuung im ersten Tätigkeitsmonat durch den Facharzt
  • Danach zunehmend selbständiges Arbeiten in der Alltagsroutine, mit der Option für gemeinsame Visiten in Problemsituationen, sowie die Möglichkeit zu jeder Zeit im Rahmen eigener Visiten telefonisch fachärztlichen Rat einzuholen
  • Nutzung von Fachzeitschriften und Fachliteratur in der Präsenzbibliothek am Palliativstützpunkt
  • Flache Hierarchie mit sehr kollegialem Umgang
  • Flexible Arbeitszeiten mit Raum für eigene Gestaltungsmöglichkeiten
  • Dienste sind primär nur im Vertretungsfall geplant

Gerne steht Ihnen unser Palliativmediziner, Herr Stephan Kosiol, für Informationen vorab telefonisch zur Verfügung.

Die detaillierten Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die Personalabteilung.

Krankenhaus St. Elisabeth Damme
Lindenstraße 3-7 · 49401 Damme
Fon (0 54 91) 60 -9030
s.kosiol@remove-this.krankenhaus-damme.de
www.krankenhaus-damme.de

Kontaktperson

Markus Cämmerer
Personalleiter
05491-60257
personalbuero@remove-this.krankenhaus-damme.de

Arbeitsort

Krankenhaus St. Elisabeth gemeinnützige GmbH
Lindenstraße 3 -7
49401 Damme
Download:
az-kh-damme-aerztliche-mitarbeiterin-92x205-1.pdf